Alpengold - Folge 238

Als das Glück auszog -

 

Serie

Alpengold

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alpengold - Folge 238“

Nach einem längeren Reha-Aufenthalt kehrt der verwitwete Mittfünfziger Johannes Riedmeier auf den Schlehenhof zurück - aber nicht allein. Der Großbauer hat sich nicht nur bestens von seinem schweren Herzinfarkt erholt, sondern er hat sich in der Kur verliebt und gleich Nägel mit Köpfen gemacht.
Seine Kinder Sandra und Florian staunen nicht schlecht, als er ihnen seine junge Frau vorstellt. Doch sie sind entschlossen, dem Vater das neue Glück zu gönnen. Allerdings entpuppt sich Marianne schon nach kurzer Zeit in die sprichwörtlich böse Stiefmutter und macht vor allem Sandra das Leben zur Hölle. Der verliebte Großbauer genießt derweil seinen zweiten Frühling und ist blind für Mariannes wahren Charakter. Während Sandra schon überlegt, den Hof für immer zu verlassen, bricht ihr Vater plötzlich zusammen und muss ins Spital eingeliefert werden. Und kurz darauf verschwindet sein geliebtes Marianderl, wie er seine zweite Frau liebevoll nennt, spurlos ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 75


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Alpengold - Folge 238“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe