Never-Ending Horror Stories

Es ist dunkel, mitten in der Nacht. Es ist ganz still. Sie ist alleine. Mit schnellen Schritten geht sie über den schlecht beleuchteten Parkplatz. „Warum habe ich nur so weit hinten geparkt?!“, fragt sie sich immer wieder.
„Tap.“
„Was war das?” Sie bleibt stehen und schaut sich hektisch um. Stille. Da ist niemand. Alles ist dunkel. Die Straßenlaterne flackert und wirft verzerrte Schatten auf den Boden. Schnell geht sie weiter.
„Tap.“
Eine eisige Kälte kriecht ihr den Rücken hinunter. Sie hält den Atem an. Jetzt hat sie es ganz deutlich gehört. Es ist doch jemand hier!
„Tap.“
Sie ist sich sicher! Sie rennt los. Wo ist mein Auto?
„Tap, tap, tap.“
Plötzlich kann sie ganz deutlich die Schritte auf dem Asphalt hören. Er ist hier! Wie hat er sie finden können? Endlich sieht sie ihr Auto! Panisch rennt sie auf den Kleinwagen zu. Sie zerrt an dem Türgriff. Aber nichts passiert. „Wo sind nur diese verdammten Autoschlüssel?“! Verzweifelt wühlt sie in der Tasche. Die Schritte kommen näher. Sie kann seine Nähe förmlich spüren.
Endlich umgreifen ihre Finger den Schlüssel. Die Schritte hallen immer lauter. Zitternd versucht sie den Schlüssel in das Schloss zu stecken Die bedrohlichen Schritte werden immer langsamer. Klirrend fällt ihr der Schlüssel zu Boden.
„Tap.“
Er ist nun genau hinter ihr. Sie kann kann sein beißendes Aftershave riechen. „Er hat mich gefunden.“ Jetzt ist alles aus!

Entdecke diese und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

9 Titel in „Never-Ending Horror Stories“

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos