Todesfrist

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez 1 - Thriller

 

Serie

Die 10 spannendsten Thriller im Winter Thriller Deutschland

886 Bewertungen
4.6546

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Todesfrist“

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen – und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration.

»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht – stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration – und das birgt noch viele Ideen ...

Über Andreas Gruber

Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestellerliste.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 309


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

114 Kommentare zu „Todesfrist“

– 09.02.2019

es ist ein sehr spannendes Buch. ich konnte es gar nicht weglegen. es ist gut geschrieben, sehr detailiert beschrieben (sowohl Schauplätze als auch Tatorte) und mitreissend. ich würde dieses Buch jedem weiter empfehlen, der gute Thriller liebt.

– 27.01.2019

Von dem Author möchte ich noch mehr lesen

– 10.01.2019

Wahnsinnig fesselnd und super recherchiert! Ich starte direkt den nächsten Band

– 08.01.2019

Sehr spannend geschrieben. Mein erstes Buch von Herrn Gruber und bestimmt nicht das letzte.

– 01.10.2018

Für mich eines der beste Bücher, die ich bisher gelesen habe. Es war so spannend, dass ich nach zwei Tagen bereits fertig war. Kann es nur weiterempfehlen.

Ähnliche Bücher wie „Todesfrist“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe