Eine Million in unmarkierten Scheinen!

Es klopft an der Tür. Du öffnest, aber niemand ist da. Doch was ist das? Auf der Fußmatte liegt ein nicht adressierter Briefumschlag. Du hebst ihn auf und gehst in die Küche, um ihn zu öffnen. Die Wahrheit trifft Dich wie ein Faustschlag ins Gesicht. Auf dem weißen Blatt Papier sind Buchstaben aus Zeitungen aufgeklebt und zu einer grausamen Nachricht zusammengefügt: „Eine Million oder Theo stirbt.“ Über Nacht ist Dein Bruder Opfer eines schrecklichen Verbrechens geworden und seine Entführer erpressen Dich. Der Beginn einer rasanten Erpressungsgeschichte!

Ein Erpressungsfall ist die ideale Voraussetzung für einen spannenden Thriller, den Du in wenigen Nächten verschlingen wirst. In dieser Themenwelt findest Du zum Beispiel Hochspannung aus Norddeutschland: die Dunkelheit eines Stromausfalls verschluckt das rege Treiben auf dem Hamburger Sommerdom, einem Jahrmarkt. Und plötzlich ein Schrei! Der Betreiber der Geisterbahn wurde ermordet. Die skrupellosen Erpresser fordern fünf Millionen, andernfalls wird es weitere Opfer geben. Gelingt es den Ermittlern, den Fall zu lösen, bevor die nächste Leiche auftaucht? Auf dem Heiligengeistfeld beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. “Der Dom trägt schwarz” – ein echter Hamburg-Krimi! In “Die Wahrheit” verschwindet ein Geschäftsmann spurlos auf seiner Reise durch Südamerika. Seine Frau Sarah bleibt mit dem Sohn zurück. Doch plötzlich gibt es ein Lebenszeichen. Wurde ihr Mann tatsächlich entführt? Nach langen Jahren der Unsicherheit steigt er endlich aus dem Flugzeug. Doch Sarah stellt fest: Dieser Mann ist nicht ihr Mann! Der brutale Fremde erpresst sie, um seine Tarnung nicht zu verlieren. Wird Sarah einen Weg aus dieser Falle finden?

Die Krimis und Thriller dieser Woche werden Dir die Haare zu Berge stehen lassen, Dich dazu bringen laut zu lachen und zeitweise eine Träne im Augenwinkel zu verdrücken. Mach Dich gefasst auf ein Lesevergnügen der besonderen Art. Mit dabei sind neben Identitätsklau und Jahrmarktspannung auch künstliche Intelligenz, Intrigen, Cyber-Verbrechen, mörderische Kartelle und unfassbare Verschwörungen.

Lies diese und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

8 Bücher in „Eine Million in unmarkierten Scheinen!“

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos