Erotik

Spätestens seit Sylvia Days internationaler Bestseller-Reihe „Crossfire“, ist die Erotik-Literatur wieder in aller Munde. Die ersten Bücher sind aber schon viel älter: Bereits im 18. Jahrhundert schrieb der Franzose Marquis de Sade und sorgte damit für einiges Aufsehen: „Justine oder Vom Missgeschick der Tugend“. In den Büchern von Sylvia Day geht es zwar auch, allerdings nicht ganz so hart zur Sache: Die Serie handelt von der jungen Eva Tranell, die ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur anfängt und dort den attraktiven Gideon Cross kennenlernt. Sie fühlt sich magisch von ihm angezogen, spürt aber, dass sie lieber die Finger von ihm lassen sollte. Gideon aber will sie – ganz und gar nach seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, lässt sich auf das Spiel ein und entdeckt Ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.
Die neuen prickelnden Erotikromane bieten einen spannenden Einblick in die SM-Szene. Zu den beliebtesten Reihen gehören außerdem „80 Days – Die Farbe der Lust“ von Vina Jackson, „Devoted“ von S.Quinn, „Dir verfallen“ von J.Kenner, sowie „Fire after Dark“ von Sadie Matthews.
eBooks vom Plaisir d’Amour Verlag, Giada Verlag und die Loverboys vom Bruno Gmünder Verlag sind ebenfalls in der Kategorie Erotik enthalten.

Lies diese und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Empfehlungen für „Erotik“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen