Glücksritter

An Silvester und Neujahr werden wir alle zu Glückssuchenden mit dem Kopf voller Ideen, Wünsche und neuer Vorsätze. Wir stürzen uns motiviert in ein neues Jahr, in dem alles besser werden soll. Doch was macht ein erfülltes Leben aus und was macht uns tatsächlich glücklich? Jeder beantwortet diese Fragen anders: Für die einen steht Erfolg und Geld an erster Stelle. Die anderen sehen ihr Lebensglück in einer erfüllten Partnerschaft oder einem harmonischen Familienleben umgesetzt, wieder andere wünschen sich nichts mehr als Gesundheit.

US-Forscher der Harvard Universität haben sich der Frage nach dem Glück bereits 1939 angenommen und begannen in dem Jahr zwei Langzeitstudien: die Grant Studie und die Glueck Studie. Insgesamt 75 Jahre haben sie über 700 Amerikaner immer wieder befragt und ihre Lebensgeschichten, ihre beruflichen Karrieren und ihren Gesundheitszustand verfolgt.

Ihr Ergebnis ist eindeutig: Glücklich wird man nicht durch Geld, Ruhm oder Erfolg, sondern der Haupttreiber sind gute Beziehungen. Dabei geht es jedoch nicht um die Anzahl der Freunde, sondern um die Qualität der nahen Beziehungen. Es geht darum, sich anderen verbunden und sicher bei ihnen zu fühlen und einfach entspannt man selbst zu sein. Gute Beziehungen machen uns nicht nur glücklicher, sondern auch gesünder. Menschen, die sich lange Zeit sehr einsam fühlten und denen stabile zwischenmenschliche Beziehungen fehlten, fühlten sich nicht nur unglücklich, ihre Gesundheit nahm im Alter deutlich ab und sie starben früher.

Studien und Forschung hin oder her, nutze das Jahr 2018, um ein Glücksritter zu werden! Unsere Glücksbücher zeigen ein paar weitere Perspektiven auf, um Dein persönliches Glück zu finden.

Lies diese und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

10 Bücher in „Glücksritter“

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen