Zu viel Glück

Zehn Erzählungen

Alice Munro

Glücksritter SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Kurze Texte

21 Bewertungen
3.4762

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Zu viel Glück“

Nobelpreis für Literatur 2013

Zu viel oder zu wenig – für das Glück gibt es kein Maß, nie trifft man es richtig. Alice Munros Heldinnen und Helden geht es nicht anders, sie haben das Zuviel und Zuwenig erlebt: eine Balance ist nur schwer zu finden. Auf der Suche nach ihr macht Alice Munro ihre Leser zu Komplizen dieser spannenden Mission.

»Ich bewundere Alice Munro. Ich bewundere die Direktheit ihres Erzählens, die
Nüchternheit und Einfachheit ihrer Sprache. (…) Was für Geschichten, was für ein Werk!« Bernhard Schlink, Die Welt

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 285

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Zu viel Glück“

Anneli – 16.09.2016
Langweilig. Wieso hat sie den Nobelpreis erhalten???

Irina – 05.09.2016
hab nicht zu Ende gelesen. hat mir nicht gefallen 😐

Netzsieger testet Skoobe