Die Sturmschwester

Roman - Die sieben Schwestern 2

 

Serie

Lucinda Riley

Lieblingsbücher des Skoobe-Teams 2018 Lese-Highlights 2016 SPIEGEL Bestseller SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller UK & Irland Familiengeschichten

1968 Bewertungen
4.63262

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Sturmschwester“

Der Wind und das Wasser, das sind die großen Leidenschaften in Allys Leben, die sie zu ihrem Beruf gemacht hat: Sie ist Seglerin und hat bei manch riskanter Regatta auf den Meeren der Welt ihren Mut unter Beweis gestellt. Eines Tages aber stirbt völlig überraschend ihr geliebter Vater Pa Salt, und Ally reist zu dem Familiensitz am Genfer See. Wie auch ihre fünf Schwestern wurde sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. Ihr Vater hinterlässt ihr aber einen rätselhaften Hinweis auf ihre Vorgeschichte – die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert, in dessen Leben die junge Sängerin Anna Landvik eine schicksalhafte Rolle spielte. Allys Neugier ist geweckt, und sie begibt sich auf Spurensuche in das raue Land im Norden. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der betörenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet. Und als sie schließlich dem Violonisten Thom begegnet, der ihr auf unerklärliche Weise vertraut ist, fängt sie an zu ahnen, dass ihre jugendliche Liebe zur Musik kein Zufall war...

Über Lucinda Riley

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman Das Orchideenhaus stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrer Familie in Norfolk im Osten Englands und in ihrem Haus in der Provence.

Werkauswahl:

Das Orchideenhaus (1993)
Das Mädchen auf den Klippen (2012)
Der Lavendelgarten (2012)
Das italienische Mädchen (2014)
Der Engelsbaum (2014)
Die Mitternachtsrose (2014)
Die sieben Schwestern (2015)


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 471


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

92 Kommentare zu „Die Sturmschwester“

Giusy – 06.03.2020
Scheldi – 07.02.2020

Wunderschönes Buch! Ich bin schon sehr auf das nächste gespannt!

Conny Auer – 18.11.2019
Denise – 14.11.2019

Teilweise etwas langgezogen. Fand Teil 1 eine Spur interessanter. Könnte mit dem Musikthema nicht so viel anfangen. Dennoch tolle Story. Bin auf Teil 3 gespannt.

Silke – 10.11.2019

Ich finde diesen Band fast besser als den ersten, vor allem hat er mich dazu eingeladen, Griegs Musik neu zu entdecken und mich sogar dazu animiert, mir Henrik Ibsens Peer Gynt als wertvolle Ergänzung meines Bücherregals zuzulegen, ein sehr inspiriendes Buch, danke dafür!

Ähnliche Bücher wie „Die Sturmschwester“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe