Das Seehaus

Roman

Kate Morton

lit.Love 2018 SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Familiengeschichten Leichte Unterhaltung

760 Bewertungen
4.26447

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Seehaus“

Eine Mittsommernacht am See, die noch jahrzehntelang ihre Schatten wirft

Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Höhepunkt des Jahres entgegen, dem prachtvollen Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie. Noch ahnt niemand, dass sich in dieser Nacht etwas Schreckliches ereignen wird. Ein Unglück, das so groß ist, dass die Familie das Anwesen für immer verlässt.

Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das verfallene Haus an einem See. Sie geht den Spuren des Jungen nach, der in jener Nacht verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld …

Über Kate Morton

KATE MORTON, geboren 1976, wuchs im australischen Queensland auf, studierte Theaterwissenschaften in London und Englische Literatur in Brisbane. Ihre Romane »Das geheime Spiel« (2007), »Der verborgene Garten« (2009), »Die fernen Stunden« (2010) und »Die verlorenen Spuren« (2013) verkauften sich weltweit in 32 Sprachen und 38 Ländern insgesamt über sieben Millionen Mal. Auch in Deutschland eroberte sie ein Millionenpublikum, alle Romane sind SPIEGEL-Bestseller. Kate Morton lebt mit ihrer Familie in Brisbane, Australien.


Verlag:

Diana Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 490

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Das Seehaus“

Gitta – 06.10.2019
Einfach wunderbar! Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Unglaublich spannende Geschichte.

Schlink – 14.08.2019
Sehr komplex und spannend. Konnte es fast nicht aus der Hand legen bis zum überraschenden Ende.

Anneli – 19.01.2019
Tanja Meyer – 06.01.2019
ein großartiger Roman mit vielen Wendungen garantiert Spannung bis zum Schluss.

lieschen – 15.12.2018
Ein phantastisches buch. Spannend bis zum ende. Das war me in erster aber nicht mein letztes Buch von Kate Morton!

dasch – 08.11.2018
Ich geb nur sehr selten Bücher zurück, aber auch nach 120 Seiten kommt keinerlei fesselndes oder Spannung auf, es wird ständig zwischen den Generationen hin und her gesprungen, ohne dass sich ein roter Faden zu erkennen gibt. Schade, ich hab schon gute Bücher von Kate Morten gelesen

Blume1965421 – 14.10.2018
liest sich sehr gut

Gabriele – 03.03.2018
Handwerklich gut geschrieben. Liest sich sehr flüssig. Inhaltlich spannend. Mir persönlich ein paar Verstrickungen zu viel, deshalb 1 Punkt Abzug

marina – 25.02.2018
Schöne Geschichte, spannende Wendungen, einfühlsam beschriebene Charaktere. Nur etwas zu langatmig und dadurch in der zweiten Hälfte quer gelesen.

marie-lou – 24.11.2017
Sehr lesenswert, teilweise etwas zu ausschweifend geschrieben. Hab viel überblättert. Der Schluss ist etwas übertrieben passend, schon fast wie im Märchen.

Ähnliche Titel wie „Das Seehaus“

Netzsieger testet Skoobe