Die Töchter der Villa Weißenfels

Zwei Frauen und eine schicksalhafte Entscheidung.

Elaine Winter

Familiengeschichten Frauen, die an Häuser gucken

198 Bewertungen
4.34848

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Töchter der Villa Weißenfels“

Münster, 2018: Bei einem medizinischen Test findet Valerie heraus, dass ihre Großmutter Annemarie und deren vermeintliche Schwester nicht blutsverwandt sind. Der alten Frau zieht es den Boden unter den Füßen weg. Damit ihre geliebte Großmutter die Wahrheit über ihre Herkunft erfährt, macht sich Valerie auf in Annemaries Geburtsort Nürnberg. In der Villa der wohlhabenden Spielzeugunternehmer-Familie Weißenfels findet sie Briefe und Aufzeichnungen aus den 20er Jahren, die sie zutiefst erschüttern. Was sie erfährt, stellt Valerie vor eine schwierige Entscheidung und bedroht ihre junge Liebe zu Alexander - dem Juniorchef von »Weißenfels Spielwaren«.

Nürnberg, 20er Jahre: Marleen ist unter Druck. Die Ehefrau des erfolgreichen Spielzeugunternehmers Friedrich Weißenfels muss unbedingt einen männlichen Erben für das Familienunternehmen zur Welt bringen. Doch sie fürchtet, erneut mit einem Mädchen schwanger zu sein und deswegen von ihrem Ehemann verlassen zu werden. Deshalb entschließt sie sich zu einem verzweifelten Schritt ...

Alle Romane der Familiengeheimnis-Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.



Über Elaine Winter

Elaine Winter, geboren 1958 in Hannover, machte zunächst eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, wonach sie Germanistik und Anglistik studierte. Nach ihrem Studium war sie in verschiedenen Bereichen tätig: in einer Medienagentur, im Kunsthandel, im Verlag und im Marketing. Seit 1992 arbeitet sie hauptberuflich als Autorin.


Verlag:

beHEARTBEAT

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 248

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


8 Kommentare zu „Die Töchter der Villa Weißenfels“

Eine wirklich schöne Geschichte.

Gelungene, etwas seichte Unterhaltung mit vorhersehbarem Happy End.

cookie4230 – 18.12.2019
Groschenheftstil, okay zum Abschalten, wenn man nicht denken will.

Leicht, schön und einfach. Vom ersten Satz bis zum letzten duchgelesen

Schöne Geschichte

h.m.s. – 17.10.2019
Ein süßer Liebesroman, spannend beschrieben.

Astrid – 16.04.2022
Es fehlt an Tiefe in dem Buch.bereits nach den ersten Seiten vorhersehbar

Biene1986 – 22.04.2023
Liebenswert geschriebene Familiengeschichte.

Ähnliche Titel wie „Die Töchter der Villa Weißenfels“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen