Ich will keine Schokolade

Ich glaube, es gibt genau zwei Arten von Menschen: Diejenigen, die den Valentinstag als Tag der Liebenden feiern, und solche, die diesen als Erfindung des Einzelhandels abtun. Um letzteren und allen anderen Valentinstagsgegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen, möchte ich Dir heute die Geschichte hinter dem 14. Februar erzählen:

Der Valentinstag geht auf den 14. Februar 269 n. Chr. zurück, als Bischof Valentin von Rom als Märtyrer starb. Er wurde enthauptet, weil er Liebespaare trotz des Verbots Kaiser Claudius II. nach christlichem Brauch getraut hatte. Sein Todestag besteht wegen seines selbstlosen Werkes für die Liebe bis heute als Valentinstag.

Doch der Brauch, den Valentinstag so zu begehen, wie wir es heute kennen, geht mit der antiken Mythologie sogar noch weiter in der Geschichte zurück. Ursprung ist der Festtag für die römische Göttin Juno Mitte Februar, weil dort passenderweise die Paarungszeit der Vögel beginnt. Juno, Beschützerin von Ehe und Familie, erhielt an diesem Tag Blumenopfer, und auch den Mädchen und Frauen wurden Blumen geschenkt. Ebenfalls am 14. Februar fand schon zuvor das Fest der Wölfin statt. Dabei wurden die Geschlechtsreiferituale zur ersten Menstruation von Mädchen abgehalten, die somit reif für die Ehe waren.

Der Valentinstag ist also nicht nur der Tag der Liebenden, sondern einer, der Bräuche und Traditionen aus verschiedenen europäischen Kulturkreisen und Zeiten miteinander verbindet. Und wie könnte man diesen Tag besser begehen, als in die Welt literarischer Liebespaare von Romeo und Julia bis hin zu Claire und Jamie Fraser einzutauchen? Stöbere doch einfach in unserer Themenwelt und lass dich romantisch verzaubern. Getreu dem Motto aus dem Lied von Trude Herr: "Ich will keine Schokolade, ich will lieber einen Mann."

Eure Sophie

** Sophie ist Bloggerin (http://cestlamour.de/) und schreibt für uns als freie Redakteurin **

Lies diese und 200.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

10 Bücher in „Ich will keine Schokolade“

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen