Digitale Gesellschaft

Diese Woche fand in Berlin die re:publica 2017 statt. Die re:publica ist eine der weltweit wichtigsten Konferenzen zu den Themen der digitalen Gesellschaft: Netzpolitik, digitale Bürgerrechte und neue Netz-Technologien. Andreas Weigend (ehem. Chefwissenschaftler bei Amazon) war einer von mehr als 900 Sprecherinnen und Sprechern. Mit seinem Buch “Data for the people” ruft Weigend dazu auf, die Macht über die eigenen Daten zurückzugewinnen und diese richtig zu nutzen. Nach der Lektüre dieser 10 Titel werden Sie bereit sein, mitzudiskutieren und Sie werden Ihren digitalen Fußabdruck nicht mehr gedankenlos hinterlassen.

Lies diese und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

10 Bücher in „Digitale Gesellschaft“

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos