Alpengold - Folge 168

Der gestohlene Hof

 

Serie

Alpengold

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alpengold - Folge 168“

Für die hübsche Tauber-Christine wird ein Liebesmärchen wahr, als sie sich Hals über Kopf in Markus Messmer verliebt, der nach vielen Jahren in der Fremde wieder ins Thierseetal zurückgekehrt ist.

An seiner Seite hat sie das Gefühl, alles meistern zu können. Bald sprechen die beiden von Heirat - trotz aller Gerüchte, die um die Gründe für Markus' plötzliche Heimkehr kreisen. Der fesche Bursch soll nämlich gekommen sein, um sich sein Erbe - den stattlichen Reitmüller-Hof - zurückzuholen, heißt es. Um endlich Rache zu nehmen an seinem Stiefbruder Hias, der ihn vor Jahren betrogen hat ...

Christine schenkt dem Gerede keinen Glauben - und vertraut ihrem Liebsten, der sich diesbezüglich jedoch in Schweigen hüllt. Doch dann kommt von einer vermeintlichen "Versöhnungstour" der Brüder nur einer heil aus den Bergen zurück ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 65


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Alpengold - Folge 168“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe