Herzenskind

Roman

Maeve Binchy

Melodrama

62 Bewertungen
4.16129

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Herzenskind“

Die Eltern der kleinen Frankie sind nicht wie die Eltern anderer Kinder: Zwar ist Noel ihr leiblicher Vater, der ihrer Mutter auf dem Sterbebett versprach, für die Tochter zu sorgen, Lisa aber ist eine Gestrandete, die sich mit Noel lediglich die Wohnung in Dublin teilt. Doch alle beide lieben das Kind von ganzem Herzen – bis Moira auftaucht, eine übereifrige Sozialarbeiterin, die nicht glauben kann, dass Noel und Lisa Frankie ein echtes Heim bieten können. Heimlich hat sie sogar schon nach Adoptiveltern für die Kleine gesucht. Als Noel dies erfährt, droht er zu verzweifeln, doch dann stellt das Leben die Weichen noch einmal ganz neu – auch für Moira …


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 404


9 Kommentare zu „Herzenskind“

Monal – 28.04.2020

Sehr schöne Fortsetzung 💗💞💗🤩

Amby – 19.11.2017

Leider war dieses Buch absolut nicht so, wie ich es erwartet habe.

Es kommen viel zu viele Themen drin vor.

Enja – 30.07.2014

Was für ein wunderschönes Buch, es lässt einen auch nicht in Ruhe, wenn man leider das Lesen unterbrechen muss. Einfach nur toll!!!

Contrapunkt – 17.04.2014

Sehr gefühlvolles Buch

Anonymous – 01.02.2014

Eine Geschichte aus dem Leben gegriffen: ein Baby macht den Papa zum trockenen Alkoholiker.

Ähnliche Bücher wie „Herzenskind“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe