Mark Brandis - Planetaktion Z

Weltraumpartisanen

 

Serie

Mark Brandis

3 Bewertungen
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mark Brandis - Planetaktion Z“

Um die Arbeit der Polizei zu vereinfachen, wird ein Computersystem installiert, das auch aus nur wenigen Hinweisen treffsicher Verbrecher ermittelt. Als Terroristen Brunnen in den großen Städten der EAAU vergiften, errechnet der Computer die Buchstaben ZIG. Die Behörden beginnen unverzüglich, Zigeuner zu verhaften. Diese werden zusammengetrieben und in Arbeitslager auf andere Planeten deportiert. Die westliche Demokratie wird von Pogromen erschüttert. Nicht-Zigeuner machen Jagd auf Menschen, die sie für die Brunnenvergifter halten. Die Behörden handeln im blinden Gehorsam.
Auch Mark Brandis ist gezwungen, sich von seinem Freund Grischa Romen zu trennen. Er tut dies schweren Herzens, weiß er doch, daß der Captain unschuldig ist.
Doch um die UGzRR zu retten, muß er sich dem Zeitgeist beugen. Grischa Romen übernimmt das Kommando auf einem Flüchtlingsschiff. Es beginnt ein Flug ins Ungewisse.

Verlag:

Wurdack Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 131


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „Mark Brandis - Planetaktion Z“

– 07.08.2018

Total spannend.

Ähnliche Bücher wie „Mark Brandis - Planetaktion Z“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe