Hans-Jürgen Mülln

Hans-Jürgen Mülln, Jahrgang 1955, lebt derzeit in Wetzlar. Nach dem Studium der Germanistik und Philosophie ist er als PR-Journalist, Chefredakteur, Werbetexter und seit 2006 auch als Autor tätig. Inzwischen gibt es Veröffentlichungen von Fabeln und Kurzgeschichten in diversen Anthologien. Die schwarze Dogge Emma ist die erste größere erzählerische Publikation des Autors und wird nicht die letzte bleiben. Seit Mai 2010 begleitet ihn Doggenhündin Runa durchs Leben.

Entdecke die Titel von Hans-Jürgen Mülln und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Hans-Jürgen Mülln

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos