Shepard Rifkin

Shepard Rifkin wurde 1918 in New York geboren. 1956 veröffentlichte er seinen ersten Roman, einen Western mit dem Titel ›Texas, Blood Red‹. Es folgte 1964 der Suspense-Krimi ›The Murderer Vine‹. 1975 führte er mit dem Kriminalroman ›McQuaid‹ Damian McQuaid ein, einen irischstämmigen New Yorker Polizeiinspektor, der noch in weiteren Kriminalromanen ermitteln sollte.

Entdecke die Titel von Shepard Rifkin und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Shepard Rifkin

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos