Geno Hartlaub

Geno Hartlaub wurde 1915 in Mannheim als Tochter des Museumsdirektors G. F. Hartlaub geboren. Wegen der Amtsentlassung des Vaters aus politischen Gründen 1933, bekam sie keine Studienerlaubnis.
Von 1945–1947 Lektorat bei der in Heidelberg erscheinenden literarischen Monatszeitschrift »Die Wandlung«, später Redakteurin des »Deutschen Allgemeinen Sonntagsblatts«.
Geno Hartlaub schrieb Romane und Erzählungen. Sie starb 2007 in Hamburg.

Lies die eBooks von Geno Hartlaub und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

4 Bücher von Geno Hartlaub

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos