KOMPASS-F - Zürcher Kompetenztraining für Fortgeschrittene für Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung

Ein Praxishandbuch

Bettina Jenny Philippe Goetschel Maya Schneebeli Susanne Köpfli Susanne Walitza

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „KOMPASS-F - Zürcher Kompetenztraining für Fortgeschrittene für Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung“

Das im therapeutischen Alltag entwickelte und gut evaluierte Trainingsprogramm KOMPASS-F stellt die Fortsetzung des KOMPASS-Basistrainings (Jenny et al. 2011) dar. Die neuen Module "Komplexe Kommunikation", "Komplexe Interaktion" und "Theory of Mind" behandeln zahlreiche Themen und Kompetenzen. Trainingskonzept, Vorgehensweise und alle Übungen werden anwendungsorientiert für Einzel- und Gruppeninterventionen beschrieben. Informationsblätter mit dem notwendigen Hintergrundwissen für die Fachperson wie auch für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit ASS sowie ausführliche Arbeitsmaterialien stehen zum Download bereit.

Über Bettina Jenny

lic. phil. Bettina Jenny, Psychologin und Psychotherapeutin an der Autismus-Sprechstunde des Zentrums für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Zürich. lic. phil. Philippe Goetschel, Psychologe und Psychotherapeut, Familien- und Jugendberatungsstelle Allschwil-Basel. lic. phil. Martina Isenschmid, Psychologin im Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst des Kanton Zürich. Prof. Dr. med. Dr. phil. Hans-Christoph Steinhausen, Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie an den Universitäten Aarhus, Basel, Zürich.


Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 374

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „KOMPASS-F - Zürcher Kompetenztraining für Fortgeschrittene für Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe