Adrienne Thomas

Adrienne Thomas, 1897 in St. Avold/Lothringen geboren, wuchs zweisprachig auf, übersiedelte nach dem Ersten Weltkrieg nach Berlin; ihr Anti-Kriegsroman ›Die Katrin wird Soldat‹ wurde 1933 öffentlich verbrannt; Flucht über mehrere Stationen nach New York, wo sie als Journalistin arbeitete und 1941 den vormaligen sozialistischen österreichischen Minister und republikanischen Spanien-Offizier Julius Deutsch heiratete; 1947 Rückkehr nach Wien; Autorin mehrerer Romane und Kinderbücher. Adrienne Thomas starb 1980 in Wien.

Lies die eBooks von Adrienne Thomas und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Adrienne Thomas

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos