Mias Mediengeschichten

Vom Höhlenmenschen zum Internetmenschen

Svenja Schirr-Schmidt

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mias Mediengeschichten“

Mia ist fünf Jahre alt und freut sich immer, wenn Oma zu Besuch kommt. Denn Mias Oma kennt viele Geschichten. An diesem Abend erzählt sie ihr nicht irgendwelche Geschichten - sondern Mediengeschichten.
Die Medien, wie zum Beispiel das Fernsehen und das Internet, sind in der heutigen Zeit ein fester Bestandteil unseres Alltags geworden, der auch unser Familienleben beeinflusst. Das Kinderbuch Mias Mediengeschichten - Vom Höhlenmenschen zum Internetmenschen gibt einen kindgerechten Überblick über die Entwicklung verschiedener Medien von der Steinzeit bis heute.

Über Svenja Schirr-Schmidt

Svenja Schirr-Schmidt ist Medienpädagogin und wurde 1979 in Kiel geboren. Sie studierte Medienwissenschaft und Erziehungswissenschaft in Hamburg. Ihr Ziel ist es, die Medienpädagogik sowie den Kinder- und Jugendmedienschutz im schulischen und im außerschulischen Bereich zu integrieren. Der verantwortungsbewusste Umgang mit Medien und die Vermittlung von Medienkompetenz gehören ihrer Meinung nach, neben Lesen und Schreiben, zu den wichtigsten Aufgaben unserer Zeit.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 4


Ähnliche Bücher wie „Mias Mediengeschichten“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe