Testgetriebene Entwicklung mit C++

Sauberer Code. Bessere Produkte.

Testing Backend Entwicklung

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Testgetriebene Entwicklung mit C++“

Testgetriebene Entwicklung (TDD) ist eine moderne Methode in der Softwareentwicklung, mit der Programmierer und Tester die Anzahl der Fehler im System erheblich verringern, wartungsfreundlicheren Code schreiben und die Software gefahrlos an geänderte Anforderungen anpassen können.

Dieses Buch vermittelt praktische TDD-Kenntnisse und beschreibt die Probleme und Vorteile der Verwendung dieser Technik für C++-Systeme. Die vielen ausführlichen Codebeispiele führen schrittweise von den Grundlagen von TDD zu anspruchsvollen Themen:

• TDD verwenden, um C++-Altsysteme zu verbessern
• Problematische Systemabhängigkeiten erkennen und handhaben
• Abhängigkeiten in C++ injizieren
• Frameworks für C++ einsetzen, die TDD unterstützen
• C++11-Features nutzen, die die Anwendung von TDD erleichtern

Unabhängig davon, ob Sie viel Erfahrung mit Unit Tests haben oder ein absoluter Neuling auf diesem Gebiet sind, lernen Sie mit diesem Buch die testgetriebene Entwicklung in C++ erfolgreich anzuwenden.

Verlag:

dpunkt.verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 337


Ähnliche Bücher wie „Testgetriebene Entwicklung mit C++“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe