Hermann Bausinger

Hermann Bausinger, 1926 in Aalen/Wttbg. geboren, wandte sich nach dem Studium der Germanistik volkskundlichen Forschungen zu. In seinen Arbeiten suchte er soziologische Fragestellungen und Methoden auf traditionell von der Philologie beherrschten Gebieten fruchtbar zu machen. Bausinger war von 1960 bis 1992 Professor an der Universität Tübingen und leitete dort das Ludwig-Uhland-Institut für empirische Kulturwissenschaft.

Lies die eBooks von Hermann Bausinger und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Hermann Bausinger

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Autoren, die Hermann Bausinger ähnlich sind

George Bernard Shaw Janine Gruschwitz Rudyard Kipling

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos