Der Bergpfarrer 25 – Heimatroman

Der Fremde vom Floriansfelsen

 

Serie

Der Bergpfarrer

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Bergpfarrer 25 – Heimatroman“

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor.


Die Sonne war eben erst über dem Wachnertal aufgegangen, als Sebastian Trenker das Pfarrhaus verließ und mit Wanderkleidung, Rucksack und Bergschuhen ausgerüstet, dem Weg zum Kogler hinauf nahm. Der Bergpfarrer, wie er ob seiner Leidenschaft fürs Wandern und Klettern genannt wurde, atmete tief die würzige nach Wildkräutern duftende Luft ein, während er schnell und zügig zuschritt. Ein Fremder, der ihn nicht kannte, hätte den Geistlichen durchaus für einen Sportsmann halten können. Es wäre nicht das erste Mal, daß Sebastian ungläubiges Erstaunen entgegenschlug, wenn er sich als Seelsorger zu erkennen gab. Sportlich und agil, dazu sonnengebräunt, täuschte sein kerniges Äußeres so manchen, der ihn für einen berühmten Filmstar oder sonst einen Prominenten hielt. Über den Kogler, der nahe an der österreichischen Grenze lag, am Floriansfelsen vorbei, wollte Sebastian heute den alten Urs besuchen, der seit ewigen Zeiten in einer Hütte hauste, die auf halber Höhe zur Ederer-Alm stand. Er hatte den Alten schon lange nicht mehr gesehen, und fand, daß es höchste Zeit sei, wieder einmal ein geistliches Gespräch mit ihm zu führen. Mochte Urs auch manchem als alter Bergsteiger erscheinen - sein wilder Rauschebart und die dröhnende Baßstimme taten das ihrige zu diesem Erscheinungsbild -, so durfte man sich von diesem Anblick nicht täuschen lassen, denn der Einsiedler besaß einen Bildungsstand, der Pfarrer Trenker immer wieder in höchstes Erstaunen versetzte.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 64


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Der Bergpfarrer 25 – Heimatroman“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe