Das Knochenband

Thriller

Serie 

Serie

Stuart MacBride

Psychothriller Thriller UK

91 Bewertungen
3.92308

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Knochenband“

Ein abgründiger neuer Fall für Detective Logan McRae.

Der erste Tote wird mit einem brennenden Reifen um den Hals gefunden, es gibt außerdem Anzeichen einer Strangulierung sowie diverse Stichwunden. Zur gleichen Zeit hinterlässt jemand kleine Knochenbündel vor Detective Inspector Logan McRaes Tür, die dieser jedoch ignoriert. Als eine weitere Leiche gefunden wird, zeigt sich eine Verbindung zwischen den Morden und der Handlung eines Bestsellers um Hexen und Hexenjäger, der gerade in Aberdeen verfilmt wird. Und plötzlich erweisen sich auch die Knochenbündel als weit weniger harmlos, als McRae dachte ...

Über Stuart MacBride

Stuart MacBride hatte bereits in einigen Berufen gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. »Die dunklen Wasser von Aberdeen«, sein erster Roman mit dem Ermittler Logan McRae, sorgte in Großbritannien sofort für Furore und wurde als bestes Krimidebüt des Jahres mit dem Barry Award ausgezeichnet. Seither ist die Serie mit Schauplatz Aberdeen aus den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken und erhielt als beliebteste Spannungsreihe den renommierten Leserpreis Dagger in the Library. Mit dem Roman »Das dreizehnte Opfer« begann Stuart MacBride eine zweite Thrillerserie, in deren Mittelpunkt der Ermittler DC Ash Henderson steht. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.


Verlag:

Goldmann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 452

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

9 Kommentare zu „Das Knochenband“

Findus – 17.03.2018
Im letzten Drittel sehr verworren

Melissa Withe – 22.04.2016
Hat einfach keinen Spass gemacht.

Peter Gremm – 17.04.2016
Beginnt etwas betulich nimmt aber dann wahnsinnig Fahrt auf.

Kalliope8 – 23.12.2014
Am Anfang zieht sich die Story so arg, dass ich eigentlich beschloss die Logan-Reihe fallen zu lassen. Vor allem die Stellen mit DCI Steele fand ich derbe und einfach zu unglaubwürdig, um überhaupt witzig zu scheinen. Allerdings nimmt der Krimi am Ende an Fahrt auf. Logan hat gerade noch mal so die Kurve gekratzt....

KB – 09.12.2014
Stuart MacBrides Protagonist Logan McRae und viele Nebenfiguren sind. eine Klasse für sich in den englischsprachigen Kriminal-Literatur - spannend, originell und unterhaltsam

BookstaBee – 30.11.2014
Mittlerweile sind die lächerlichen Tiraden Steels nur noch nervig und mit McReas halluzinatorischen Gesprächen mit Samantha wird die an sich gute Story doch arg in Mitleidenschaft gezogen. Schade.

Anni68 – 30.11.2014
Um es vorweg zu sagen: wenn man lange genug durchhält wird es viel besser. Ansonsten: auf den ersten x-Seiten habe ich gedacht, gleich geb ich es zurück. Steel wird viel zu stark überzeichnet, vollständige Nervensäge, grauenvoll infantil beim Besuch des Sets. Sehr schwer zu ertragen. Die Wee-Hamish Geschichte ist insgesamt zu viel und es wird teilweise recht schwer dem Ganzen zu folgen, wegen der Sprunghaftigkeit der Dialoge, vor allem wenn noch Ausschnitte aus Radiosendungen das Ganze durchziehen. Dennoch hat es Spannung und Logan ist nach wie vor ein sympathischer Charakter. Leider leider von allem zu viel. Der Fall an sich ist originell.

Martin – 29.11.2014
ein neuer fall für MC Rae . Klasse Buch

Tanja Rutenberg – 23.11.2014
ich liebe das team um logan mcrae und roberta steel.wie immer volle punktzahl

Ähnliche Titel wie „Das Knochenband“

Netzsieger testet Skoobe