Die Schatzinsel

Robert Louis Stevenson

Weltliteratur

7 Bewertungen
4.2857

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Schatzinsel“

Eines der berühmtesten Bücher der Weltliteratur in Neuübersetzung – spannendste Handlung in größter sprachlicher Dichte. „Die Schatzinsel“, der große Abenteuerroman der frühen Moderne, hat schon die Leser im 19. Jahrhundert gefesselt und Generationen von Schriftstellern inspiriert – von Mark Twain bis Marcel Proust, von Henry James bis Bertolt Brecht. Das frühe Werk des Erzählers ist Geniestreich und Meisterwerk zugleich. Liebevoll zeichnet Stevenson Schauplätze und Figuren: den mutigen Jungen Jim Hawkins und den gerissenen Seeräuber Silver, und all die dubiosen und skurrilen Gestalten. Andreas Nohls Neuübersetzung wird begleitet von drei bisher in Deutschland ungedruckten Texten aus dem Umfeld des Romans, der berühmten Landkarte und einem Nachwort.

Über Robert Louis Stevenson

Robert Louis Balfour Stevenson war ein schottischer Schriftsteller. Er wurde geboren am 13. November 1850 in Edinburgh und verstarb am 3. Dezember 1894 in Vailima nahe Apia, Samoa.


Verlag:

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 252


1 Kommentar zu „Die Schatzinsel“

Jens P. – 25.04.2018

Nachdem ich das Buch in meiner Kindheit das erste Mal gelesen hatte und es seitdem nur durch Film und Hörspiel für mich präsent war. Habe ich mal wieder Lust bekommen, das Buch an sich zu lesen. Umso überraschter war ich. Saß ich das Buch in 2 Tagen regelrecht verschlungen habe. Aus meiner heutigen Sicht kann ich diesen Klassiker jedem empfehlen noch einmal zu lesen. Für mich war es bestimmt nicht das letzte Mal.

Ähnliche Bücher wie „Die Schatzinsel“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe