Der "Public Corporate Governance Kodex" des Landes Nordrhein-Westfalen und mögliche Steuerungsdefizite

Ri Sa

Volkswirtschaft

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Der "Public Corporate Governance Kodex" des Landes Nordrhein-Westfalen und mögliche Steuerungsdefizite“

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Firmenzusammenbrüche und -skandale zerstörten nachhaltig das Vertrauen vieler Anleger und der Öffentlichkeit in Unternehmen. Insbesondere die Glaubwürdigkeit der Finanzinformationen wurde angesichts fragwürdiger Bilanzierungspraktiken zu Recht hinterfragt. Um die Vertrauenswürdigkeit und die Zuverlässigkeit in unternehmensinterne Kontrollprozesse wiederherzustellen, wurden zahlreiche nationale und internationale Regelwerke zur Corporate Governance geschaffen.

Nach positiven Erfahrungen im Privatsektor wurden Corporate Governance Kodizes zunehmend für den staatlichen Bereich gefordert. Sie sollen beim Abbau von Steuerungs- und Kontrolldefiziten helfen sowie die öffentliche Rechenschaftslegung gestalten (RUTER/HÄFELE 2007:356).
In dieser Arbeit soll untersucht werden, was ein solcher Kodex regeln soll und tatsächlich bewirken kann. Hierzu wird im Kapitel 2 zunächst der PCGK des Landes Nordrhein-Westfalen vorgestellt um dann im Kapitel 3 mögliche Steuerungsprobleme aufzuzeigen.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 9


Ähnliche Bücher wie „Der "Public Corporate Governance Kodex" des Landes Nordrhein-Westfalen und mögliche Steuerungsdefizite“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe