Die Legende von Donald McKaye

Luke Sinclair Western, Band 16

 

Serie

Luke Sinclair

Luke Sinclair

2 Bewertungen
4.5

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Legende von Donald McKaye“

Das Leben ist kurz, verdammt kurz – ein Tropfen nur im Meer der Zeit, und man sollte was Vernünftiges damit anfangen. Irgendwas, das Spuren in dieser Welt zurücklässt, auch wenn man selbst nicht mehr da ist.
Der Tod sitzt bestimmt schon irgendwo am Tisch und mischt die Karten, und meistens hat er ein höllisch gutes Blatt in der Hand, und du kannst dich drehen und wenden wie du willst – irgendwann ist es eben so weit, dass du deine eigenen Karten aufdecken musst.

Diese Gedanken oder so ähnliche hatte sich auch Donald McKaye gemacht, von dem die Geschichte handelt, die ich hier zu erzählen habe und die schon fast eine Legende ist.
Sie trug sich zu, na ja… es war wohl so gegen Ende der 70er Jahre im Oklahoma Territorium, dort, wo Isaac Charles Parker Bundesrichter war, zu einer Zeit, als Recht und Gesetz noch mit der Waffe in der Hand erstritten werden mussten, von Männern, die dafür täglich ihr Leben auf’s Spiel setzten. Aber es waren Menschen wie du und ich, die auch nicht mehr als ein Leben zu verlieren hatten.
Von einem von ihnen handelt diese Story oder Legende oder wie immer ihr dazu sagen mögt, und von …
Na ja, am besten, ihr lest das alles selbst.

Über Luke Sinclair

1940 wurde ich in Halle/Saale geboren und wuchs in derselben Stadt auf.
1961 wechselte ich in die Bundesrepublik über. Einige Jahre später absolvierte ich bei der Studiengemeinschaft Kamprath in Darmstadt ein zweijähriges Fernstudium >Technik der Erzählkunst<. Danach schrieb ich meine ersten Western für Zauberkreis Verlag und BEWIN Verlag (letzterer für Leihbüchereien) und war dann über nahezu drei Jahrzehnte nebenberuflich als Romanautor für Kelter- und Bastei Verlag tätig.
Da ich mich nun seit einiger Zeit im Ruhestand befinde, habe ich mich größeren Projekten zugewandt. Mein erster gebundener Roman erschien 2008 unter dem Titel: „Roter Bruder Abel“ im WJK Verlag, Hilden. Ein historischer Roman, der sich mit der Eroberung und Besiedelung des nordamerikanischen Kontinents befasst.
Ein weiterer Roman mit dem Titel: „Wer weiß schon, wann die Stunde schlägt“ erschien 2010.


Verlag:

hey! publishing

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 163


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die Legende von Donald McKaye“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe