Karl Timlich

Karl Timlich, ein Altwiener Original, Fechtmeister der K.+ K. Monarchie und Königlich ungarischen adeligen Leibgarden sowie ein bekannter Kupferstecher, veröffentlichte diesen vergnüglichen Liebesroman in Briefen 1789 in aller Heimlichkeit - dennoch wurde das Buch schnell verboten. Karl Timlich wurde nach Erscheinen des Romans vor Gericht gestellt und eingekerkert.

Entdecke die Titel von Karl Timlich und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Karl Timlich

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos