Malkuth

Das Geheimnis der Pyramis Numeri

Jonathan Möwe Alexander Faust

Science-Fiction

3 Bewertungen
4.3333

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Malkuth“

»Malkuth« spielt im Jahr 569 v. Chr. und in unserer Zeit. Der namenlose Ich-Erzähler führt zunächst ein gänzlich unspektakuläres Leben als Physiker und forscht an den Grundlagen für Zeitreisen. Doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Er gehört unvermittelt zu einer Geheimorganisation, die das Ziel verfolgt, die gesamte Menschheit auf bevorstehende Veränderungen vorzubereiten. Gemeinsam mit anderen »Auserwählten« gelangt unser Held auf die Insel »Babel«, deren Bewohner in einer idealen Gesellschaftsform leben.Etwaige Ähnlichkeiten mit Thomas Morus’ Insel »Utopia« sind durchaus gewollt. Hier besteht für den Protagonisten die Möglichkeit, seine Forschungen fortzusetzen. Ganz nebenbei erhält er Einblick in die ihm völlig fremde Welt der Geheimlehren und gewinnt die Liebe einer hinreißenden Frau. Dann reißt ihn ein Laborunfall weit in die Vergangenheit – und auf einmal bekommt auch die Uhr seines Großvaters, die sich niemals reparieren ließ, ihren Sinn. Nun wird unser Hauptakteur in Geheimnisse eingeweiht, die Bedeutung für sein übriges Leben und die weitere Existenz »Babels« haben werden. Aber was hat es mit der geheimnisvollen »Pyramis Numeri« auf sich, deren Zeichen immer wieder seinen Weg kreuzen? Nehmen Sie teil an einer fantastischen Reise durch die Zeit erleben Sie spannende Abenteuer hautnah mit und erfahren Sie Geheimnisse von wahrer Tragweite! Ein Buch, das Sie nur schwer aus der Hand legen können, bevor Sie das letzte Wort gelesen haben!

Über Jonathan Möwe

Alexander Faust und Jonathan Möwe wurden beide in den späten 1970er Jahrenim thüringischen Wartburgkreis geboren. Eine weitere Gemeinsamkeit ist ihre Liebe zur Literatur, die ihnen immer wieder Zuflucht und Informationsquelle zugleich war.Auf der Suche nach Antworten auf ihre Fragen und der Ergründung des Sinnes hinter dem Handeln der Menschen fanden die beiden zueinander und es entstandeine tiefe Freundschaft – geprägt von gegenseitiger Anziehung und Respekt. So entstanden im Laufe der Zeit die Fundamente und die philosophischen Standpunkte, welche diesem Buch zugrunde liegen.


Verlag:

NEPA Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 388


Ähnliche Bücher wie „Malkuth“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe