Wo gute Ideen herkommen.

Eine kurze Geschichte der Innovation.

Unternehmensführung

13 Bewertungen
3.9231

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Wo gute Ideen herkommen.“

Wo gute Ideen herkommen ist ein kluger und längst überfälliger Überblick zum Thema Kreativität und Innovation. In lebendigem Erzählstil schildert der Wissenschafts- und Bestsellerautor Steven Johnson den Werdegang großer technischer und geistiger Innovationen und beantwortet die Frage, wie aus einer vagen Ahnung eine nachhaltig erfolgreiche Idee wird. Er zeigt, wo und wie kreatives Denken entsteht und wie wir seine Geheimnisse für uns nutzen.


Verlag:

Scoventa Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 210


3 Kommentare zu „Wo gute Ideen herkommen.“

– 22.09.2015

Wäre ein Top-Buch wenn man es um ein Drittel kürzen würde. Die dauernden Exkurse zu Darwin und der Evolution sind nervig und verzichtbar. Der Rest ist aber echt gut und man lernt viel über die Geschichte der Erfindungen und deren "Ursachen".

– 28.05.2014

wie viele solcher Buecher aus den US zu lang, gleiche Aussage wird einige Male wiederholt; zu einigen Aussagen haette ich eine andere Erklaerung, bzw. der Autor vereinfacht mir ein bisschen zu stark; einige Anekdoten wuenschte ich mir ein bisschen ausfuehrlicher; ansonsten: man sollte dieses Buch lesen

– 20.12.2013

etwas langatmig, da der Autor lange braucht um auf den Punkt zu kommen, dennoch interessant

Ähnliche Bücher wie „Wo gute Ideen herkommen.“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe