Die europäische Strukturpolitik vor einem Umbruch?

Eine kritische Auseinandersetzung mit den postulierten Veränderungen für die Förderperiode 2014 bis 2020 aus Sicht der öffentlichen Verwaltung

Stephan Göttlicher

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Die europäische Strukturpolitik vor einem Umbruch?“

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Mitglieder der Europäischen Union (EU) müssen, um europäische Finanzmittel in
Anspruch nehmen und an einen Zuwendungsempfänger ausgeben zu können, über
ein funktionierendes Verwaltungs- und Kontrollsystem verfügen. Mit dem Ende der
aktuellen Förderperiode (2007 – 2013) wird derzeit die Ausgestaltung der neuen
Förderperiode 2014 – 2020 diskutiert und damit gerät auch eine Neuausrichtung
dieses Systems in den Fokus.
Im Rahmen der Masterarbeit werden deshalb die Vorschläge für die Neugestaltung
des Verwaltungs- und Kontrollsystems und die finanzielle Abwicklung der
Fördermittel beleuchtet. Zu diesem Zweck werden die wesentlichen
Veränderungen gegenüber der vorherigen Förderperiode im Rahmen eines
synoptischen Vergleichs herausgestellt und an dem von der EU postulierten Ziel der
„Vereinfachung“ gemessen.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 52

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die europäische Strukturpolitik vor einem Umbruch?“

Netzsieger testet Skoobe