Genehmigungsfiktion zwischen Beschleunigung und Rechtssicherheit

Siegfried Schwab

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Genehmigungsfiktion zwischen Beschleunigung und Rechtssicherheit“

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 1,2, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim (Forschungsinstutut (FOI)), Sprache: Deutsch, Abstract: Untersuchung der Rechtswirkungen einer fingierten Genehmigung nach § 42 VwVfG.
„Viel bedarf`s zu würdiger Unterhaltung und schwere Kosten macht die sorgliche Verwaltung“, Goethe, Mephisto.
„Die Bürokratie ist gegenüber anderen geschichtlichen Trägern der modernen rationalen Lebensordnung ausgezeichnet durch ihre weit größere Unentrinnbarkeit“, Max Weber, Wirtschaft und Gesellschaft.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 24

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Genehmigungsfiktion zwischen Beschleunigung und Rechtssicherheit“

Netzsieger testet Skoobe