Scott Kelbys Foto-Rezepte 1

180 Wege zu professionellen Bildern

Bitte lächeln! Fotografieren & Bearbeiten

47 Bewertungen
4.1277

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Scott Kelbys Foto-Rezepte 1“

Das meistverkaufte Einsteigerbuch in die Digitalfotografie - aktualisiert & erweitert!
Scott Kelby zeigt Ihnen, wie Sie als Einsteiger in die Digitalfotografie vom Start weg Bilder machen wie ein Profi. Lernen Sie in 180 Schnellrezepten, welches Zubehör Sie dazu benötigen, welche Tricks Sie kennen sollten und wie Sie knifflige Probleme lösen.

Keine Theorie, nur Praxis pur - unterhaltsam präsentiert von einem der weltweit erfahrensten Trainer zu Digitalfotografie! Sie lernen mit diesem Buch, wie Sie
- wirklich scharfe Fotos machen
- Landschaften packend fotografieren
- Menschen einfühlsam porträtieren
- Ihre Urlaubsfotos Geschichten erzählen lassen
- Ihre Hochzeitsfotos zu bleibenden Erinnerungen machen
- actiongeladene Sportfotos schießen
- die Vorteile digitaler Fotografie richtig nutzen
- aus Ihren digitalen Fotos brillante Drucke machen
- und noch vieles andere mehr!

Über Scott Kelby

Scott Kelby ist Redakteur, Herausgeber und Mitbegründer des Photoshop User Magazine. Redakteur und Herausgeber des Magazins Light It (die Zeitschrift über Studiobeleuchtung und Blitzgeräte) und Moderator des wöchentlichen Video-Podcasts für Fotografen The Grid und Photoshop User TV.

Er ist Präsident der National Association of Photoshop Professionals (NAPP) - der Vereinigung für Photoshop-Nutzer - und Präsident der Kelby Media Group, einer Softwaretrainings-, Ausbildungs- und Publishing-Firma. Scott Kelby ist Fotograf, Designer und preisgekrönter Autor von mehr als 50 Büchern, darunter Photoshop für digitale Fotografie, Scott Kelbys Porträt-Retusche-Tricks: für Photoshop, Fotografieren im Studio mit Scott Kelby: Beleuchten, Belichten, Bearbeiten, Photoshop Classic Effects, Das iPhone Buch und Scott Kelbys Foto-Rezepte.

In den letzten drei Jahren wurde Scott Kelby als weltbester Autor von Fotografiebüchern geehrt. Sein Buch Scott Kelbys Foto-Rezepte ist das meistverkaufte Buch in der Geschichte der Digitalfotografie.

Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, u.a. Chinesisch, Russisch, Spanisch, Koreanisch, Polnisch, Taiwanesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Holländisch, Schwedisch, Türkisch und Portugiesisch. Außerdem erhielt er den hoch angesehenen ASP International Award - einen Preis, der jährlich von der American Society of Photographers für "... spezielle Beiträge im Bereich der professionellen Fotografie als Kunst und Wissenschaft" vergeben wird.

Scott Kelby ist Training Director für die Adobe Photoshop Seminar Tour und Conference Technical Chair der Photoshop World Conference & Expo. Er arbeitet an einer Serie von Adobe-Photoshop-Trainings-DVDs und Online-Kursen auf KelbyTraining.com und bildet seit 1993 Photoshop-Anwender aus.

Mehr über Scott Kelby erfahren Sie hier:

Blog: http://scottkelby.com

Twitter: http://twitter.com@scottkelby

Facebook: www.facebook.com/skelby

Google+: Scottgplus.com


Verlag:

dpunkt.verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 149


8 Kommentare zu „Scott Kelbys Foto-Rezepte 1“

– 04.09.2016

Otto Katalog für Anfänger Fotografen, am Ende habt ihr eine Garage voll Technik und könnt noch immer nicht wirklich Fotografieren. Es kippt Bücher wo wirkliche Profis geniale Bilder mit kaum Technik und noch weniger Ausrüstung hin bekommen die bei weiten besser aussehen als in diesem Buch. Und die dürfen dann auch als Profis und nicht wie in dem Fall als Technik Verkäufer bezeichnet werden. Tilo Cockel bringt euch bei mit nur einem Blitz zu arbeiten. David Duchemin ist für mich der größte Fotograf, er zeigt euch das man nur eine Kamera braucht die egal wie teuer oder billig ist und nichts weiter.

– 13.03.2016

Furchtbar nervige Ami-Schreibe, aber enthält durchaus eine ganze Reihe hilfreicher Hinweise. Tiefergehende Erklärungen fehlen meistens, daher vor allem gut zum Nachschlagen. Dafür aber sehr geeignet.

– 22.08.2014

So macht es richtig Spaß sich mit Fotografie zu beschäftigen, kein ewiges technisches Erklären sondern Fotosituationen direkt angesprochen, klare Anweisungen und leicht verständliche Tipps mit etwas skurilem Humor gespickt. Jede Seite führt bei mir zu der - das muss ich gleich ausprobieren- Reaktion. Und es klappt! Das beste was ich bisher als Amateur gelesen habe.

– 31.03.2014

Ich habe schon einige Bücher von Scott Kelby und bin jedesmal begeistert....bitte mehr von ihm!

– 09.03.2014

Kurzweilige Erläuterungen mit Basiswissen in der Fotografie und Bildbearbeitung.

Ähnliche Bücher wie „Scott Kelbys Foto-Rezepte 1“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe