Der Ton im Wörtersee

Robert Gernhardt

Humoristische Literatur

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Ton im Wörtersee“

Eine legendäre Aufnahme eines äußerst unterhaltsamen Abends mit Robert Gernhardt, Anne Bärenz und Frank Wolff mit Gedichten, Dramoletten und Musik. Was für ein Ton das ist! Robert Gernhardt war ein viel gerühmter Meister des Vortrags, und niemand konnte ihn besser begleiten als Anne Bärenz (Klavier) und Frank Wolff (Cello), Ausnahmemusiker alle beide, mit dem perfekten Gespür für die vielen Stimmungslagen in Gernhardts Werk.

Über Robert Gernhardt

Robert Gernhardt (1937-2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt/ Main und in der Toskana. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Was das Gedicht alles kann: Alles. Texte zur Poetik« (2010) und »Toscana mia« (2011). Gernhardt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis.


Gelesen von:

Robert Gernhardt

Verlag:

Verlag Antje Kunstmann

Veröffentlicht:

2009

Länge:

1 Std. 13 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


Netzsieger testet Skoobe