Die Pforten der Ewigkeit

Historischer Roman

Richard Dübell

Historische Geschichten 5. - 16. Jahrhundert

10 Bewertungen
4.1

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Pforten der Ewigkeit“

1250. Friedrich II. ist tot, das Reich in Aufruhr.

Nur einer kennt das letzte Geheimnis des Kaisers: Rogers de Bezers, ein Katharer. Er begibt sich auf die Spur des Geheimnisses, das sein Leben für immer verändern wird.

Zur gleichen Zeit macht sich eine Zisterzienserin auf, in der Abgeschiedenheit des Steigerwaldes eine neue Zelle zu gründen. Um eine Mitschwester vor der Inquisition zu bewahren, muss ihr Orden berühmt werden. Das Mittel: der Bau eines prächtigen Klosters. Als die Menschen im Ort Schwester Elsbeths Pläne ablehnen, greift sie auf die Hilfe dreier Fremder zurück. Einer von ihnen ist Rogers de Bezers. Elsbeth ahnt nicht, was ihn wirklich nach Wizinsten geführt hat ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 703

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Pforten der Ewigkeit“

ebh – 04.02.2014
Ein grosser Roman! Geschrieben mit viel überraschendem Witz. Der Plot bleibt spannend bis zum Schluss und kommt wunderbar ohne schnulzige Effekte aus.

Ähnliche Titel wie „Die Pforten der Ewigkeit“

Netzsieger testet Skoobe