Beuteschema

Thriller

Neal Baer Jonathan Greene

Psychothriller Thriller Amerika

38 Bewertungen
3.86842

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Beuteschema“

Wie weit kannst du gehen, bis es kein Zurück mehr gibt?

Der jungen forensischen Psychiaterin Claire Waters gelingt, was niemand zuvor geschafft hat: Sie findet Zugang zu dem psychisch kranken Straftäter Quimby und bringt seine grauenvolle Kindheit ans Licht, aufgrund ihres Gutachtens wird der Mann aus der Psychiatrie entlassen. Kurze Zeit später entdeckt die Polizei die Leiche einer Prostituierten. Entsetzt erkennt Claire Quimbys Opferprofil – doch sie hat keine Beweise für seine Schuld. Dann häufen sich die Morde…

Über Neal Baer

Neal Baer studierte Politikwissenschaft am Colorado College, verbrachte ein Jahr als Stipendiat im Fach Regie am American Film Institute und promovierte 1996 an der Harvard Medical School. Er arbeitete als Produktionsleiter und Drehbuchautor für die erfolgreiche TV-Serie »ER - Emergency Room« und war elf Jahre lang Produktionsleiter der Krimiserie »Law & Order: Special Victims Unit«, die unter seiner Leitung u.a. mit mehreren Emmys und einem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Neal Baer lebt in Los Angeles.


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 271

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


7 Kommentare zu „Beuteschema“

burnmealive – 01.04.2015
besser als Teil 2. War gefesselt vom Buch, und das Ende klingt logisch.

SDittl – 29.03.2013
Teil 1 sehr spannend, Teil 2 eher absurd mit nur einigen wenigen spannenden Elementen. Wirkt insgesamt wie ein Drehbuch für einen Film, der nur eine bestimmte Länge haben darf - sonst hätte man mehr aus der Story machen können.

urhotz – 08.03.2013
Schnuffel – 21.02.2013
Interessant und spannend mit vielen Wendungen.

BookstaBee – 06.02.2013
Kein Stern geht ja leider nicht, obwohl hier sogar Minussterne angebracht wären. Ich habe selten schon vor dem ersten Drittel eines Buches aufgegeben, aber in diesem Fall bin ich vor lauter ungläubigem Kopfschütteln gar nicht mehr zum Lesen gekommen.

katharina – 03.02.2013
Gut zu lesen, aber Nervenkitzel kam nicht auf

Hasenchamp – 02.02.2013
Gut geschrieben, deswegen bin ich auch dran geblieben. Für meinen Geschmack zu viele Zufälle und Verstrickungen. An manchen Stellen dachte ich: "Och nö!"

Ähnliche Titel wie „Beuteschema“

Netzsieger testet Skoobe