Kerberos

Single Sign-on in gemischten Linux/Windows-Umgebungen

Mark Pröhl

Softwareadministration & Netzwerke

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Kerberos“

Wer als Administrator einer heterogenen Netzwerkumgebung eine einheitliche Benutzerverwaltung betreiben will, kommt heutzutage am Authentisierungsdienst Kerberos nicht vorbei.
Dieses Buch behandelt zunächst die Grundlagen von Kerberos und erklärt dabei auch neuere und fortgeschrittene Themen wie Principal-Aliase, KDC-Referrals und die aus Microsofts Active Directory bekannte Constrained Delegation.
Die darauf folgenden Praxiskapitel beschreiben den Aufbau und die Verwaltung von Kerberos, Heimdal und Active Directory.

Über Mark Pröhl

Mark Pröhl ist als Berater im Themenfeld Identity & Access Management tätig und beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Kerberos in heterogenen Umgebungen. Seit mehreren Jahren bietet er dazu auch Workshops auf Konferenzen und Fachtagungen an.


Verlag:

dpunkt.verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 418


Ähnliche Bücher wie „Kerberos“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe