Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten

Einsendeaufgabe im Studienbrief v3.0 Psychologie des Gesundheitsverhaltens

Lisa Buchert

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten“

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Veranstaltung: Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Einsendeaufgabe befasst sich mit dem Thema Selbstwirksamkeitserwartung. Sie enhält eine Checkliste mit konkreten Fragen, anhand derer vor allem die persönlichen Beweggründe der geplanten Verhaltensänderung der Klienten ermittelt werden können. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis, die SMART-Formel und das Transtheoretische Modell nach Prochaska/Diclemente werden ebenfalls behandelt.

Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 7

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Selbstregulation und Selbstwirksamkeit im Gesundheitsverhalten“

Netzsieger testet Skoobe