Die Frau des Ratsherrn

Historischer Roman

Joël Tan

Historische Geschichten Historische Romantik 5. - 16. Jahrhundert

14 Bewertungen
4.4286

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Frau des Ratsherrn“

Hamburg, 1269: eine große Intrige und eine noch größere Liebe …

Hamburg, 1269: Nach der nicht standesgemäßen Liebeshochzeit mit dem Ratsherrnsohn Albert, beginnt für die junge, mittellose Dänin Ragnhild ein Leben in Feindschaft mit Rat und Kirche. Als die Kogge ihres Gemahls während einer Flandernreise sinkt, bleibt sie schutzlos im Kreise ihrer missgünstigen Familie zurück. Trotz allem entschlossen, den totgesagten Albert zu finden, gerät sie zwischen die Fronten der Macht. Sie erfährt Verrat und Unterdrückung aber auch Freundschaft und Liebe, bis ein gewaltiger Stadtbrand ihre Zukunft für immer dramatisch verändert …

Über Joël Tan

Joël Tan wurde 1982 in Bremen geboren. Sie studierte Medien und Information an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und arbeitete vor, während und nach dieser Zeit in verschiedenen Verlagshäusern und Medienunternehmen. Als Zweitälteste von sieben Kindern lernte sie das turbulente Leben in einer Großfamilie kennen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren Töchtern im Hamburger Norden und widmet sich mit Hingabe ihrer großen Leidenschaft – dem Mittelalter.


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 527


2 Kommentare zu „Die Frau des Ratsherrn“

jabarth – 01.01.2014

Ein spannendes und interessantes Buch, dass sich wirklich mit dem Leben im mittelalterlichen Hamburg auseinander setzt.

Christa – 07.04.2013

Ich habe selten ein so spannendes Buch gelesen

Ich freue mich schon auf den zweiten teil

Ähnliche Bücher wie „Die Frau des Ratsherrn“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe