Herman Raucher

Herman Raucher, geboren 1928 in Brooklyn, USA, arbeitete in der Werbebranche, bevor er sich als Drehbuch- und Romanautor einen Namen machte. Der Durchbruch erfolgte 1971 mit dem Roman »Frühling einen Sommer lang«, der auf autobiographischen Ereignissen basiert. Herman Raucher schrieb auch das Drehbuch zu der oscarprämierten Filmfassung des Erfolgstitels. 2001 erlebte das Buch durch eine Musicalversion ein einzigartiges Revival.

Entdecke die Titel von Herman Raucher und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Herman Raucher

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos