Ich könnte das nicht

Mein Jahr im Hospiz

Florentine Degen

Erfahrungsberichte

42 Bewertungen
4.2619

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ich könnte das nicht“

Leben und Sterben im Hospiz – aus der Sicht einer jungen Frau

Was verschlägt eine gesunde 20-Jährige, die gerade von der Schule kommt, in ein Sterbehospiz? Sie macht ein Freiwilliges Soziales Jahr. Jeder kann sich unter einem Hospiz etwas vorstellen, aber niemand setzt sich damit auseinander, wenn er nicht muss. Denn für die Menschen dort gibt es keine Hoffnung auf Heilung mehr. Und wer sich entscheidet, dort zu arbeiten, wie Florentine Degen, muss sich mit dem Tod arrangieren. Er gehört zum Alltag. Der einfachste Weg: Distanz aufbauen.

Aber genau das will sie nicht. Sie will den Menschen nahe sein. Auch wenn sie dabei auf Widerstände stößt. Und sie muss darüber schreiben, um einen klaren Kopf zu behalten. Denn dass Hoffnungslosigkeit auch befreiend sein kann, ist nur einer der Widersprüche, denen sie sich tagtäglich stellen muss.

Verlag:

Kiepenheuer & Witsch eBook

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 159

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „Ich könnte das nicht“

Sandra – 16.04.2019
Das Buch ist interessant und ehrlich aber auch traurig. Sehr zu empfehlen

Loraine_x – 08.11.2013
Ich habe lange kein Buch gelesen in dem so viel wahres steht. Mensch sein und Mensch bleiben - und auch dürfen - sollte für Pflegende, als auch für pflegebedürftige an erster Stelle stehen! Vielen Dank für dieses wunderbare Buch!

Kerstin R. – 17.04.2012
Lesen! Pflichtlektüre für den Ethikunterricht der zehnten Klasse.

Hannelore Hopfer – 02.04.2012
Wichtiges Buch! Wünsche diesen Erfahrungen viele Leser! Sie öffnen Türen zu einem oft verdrängten Teil unseres Lebens!

wilder_tiger12 – 08.03.2012
Gut geschrieben Sehr gut geschriebenes Buch, traurig aber manchmal muss man auch Grinsen... Sehr zu empfehlen...

Ähnliche Titel wie „Ich könnte das nicht“

Netzsieger testet Skoobe