Der Staat als Erzieher

Zur Psychologie der Strafjustiz

Rainer Funk Erich Fromm

Psychologie

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Staat als Erzieher“

Die Anwendung psychoanalytischer Einsichten auf das Gebiet der Strafjustiz hat Fromm nicht sehr lange beschäftigt, dafür jedoch umso intensiver. Der Beitrag "Der Staat als Erzieher. Zur Psychologie der Strafjustiz" dokumentiert das Interesse des dreißigjährigen Fromm – der eben seine psychoanalytische Ausbildung in Berlin abgeschlossen hatte – nach der sozialpsychologischen Bedeutung zu fragen, die das Strafen im Bereich der Justiz hat. Dass Fromm die Strafjustiz als nicht zweckmäßig beurteilt, hat in erster Linie mit ihrer gesellschaftlichen Funktion zu tun, autoritäre Verhältnisse aufrecht zu erhalten.

Über Rainer Funk

Rainer Funk, geb. 1943, Psychoanalytiker in eigener Praxis in Tübingen, promovierte über die Sozialpsychologie und Ethik Erich Fromms, war dessen letzter Assistent und ist sein literarischer Rechte- und Nachlassverwalter. Neben der Herausgabe der Schriften Fromms (u.a. die Erich Fromm Gesamtausgabe in zwölf Bänden) und zahlreicher Arbeiten über Fromm publiziert Funk vor allem zu psychoanalytischen und sozialpsychologischen Fragestellungen der Gegenwart.


Verlag:

Edition Erich Fromm

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 8

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Der Staat als Erzieher“

Netzsieger testet Skoobe