Streaming aus technologischer und rechtlicher Sicht

Daniel Riedel

Handels-, Wirtschaftsrecht

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Streaming aus technologischer und rechtlicher Sicht“

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 2.3, Universität Kassel (Wirtschaftsrecht), Veranstaltung: Rechtsfragen im social Media, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird die Frage behandelt, inwiefern und ob das Streamen von urheberrechtlich geschützten Material ohne Genehmigung rechtswidrig ist. Zunächst gehen wir näher auf den Begriff des Streamens und dem damit verbundenen technischen Verfahren ein. Daraufhin werden wir Streaming urheberrechtlich einordnen und dabei Schranken und Rechte ausarbeiten.


Verlag:

GRIN Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 11


Ähnliche Bücher wie „Streaming aus technologischer und rechtlicher Sicht“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe