Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten

Roman

Daniel Friedman

Amerika

43 Bewertungen
4.1163

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten“

Danke für diesen sympathischen 87-jährigen Klugscheißer

„Wenn man die Chance hat, nichts zu tun, sollte man sie immer ergreifen.“ Buck Schatz genießt das ruhige Leben mit seiner Frau Rose. Seit sein Sohn gestorben ist, sitzt er am liebsten auf seinem Sofa, raucht eine Stange Lucky Strike am Tag und schaut Fox News. "Leidenschaft macht so viel Mühe", ist sein Credo. Bis ihm sein Kriegskamerad Jim auf dem Sterbebett beichtet, dass sein Peiniger, der Lageraufseher Heinrich Ziegler, damals in einem Mercedes voller Nazigold fliehen konnte und noch lebt. Jim bittet Buck, ihn zu rächen. Buck denkt gar nicht daran, er ist inzwischen 87, und seine letzte Heldentat liegt 40 Jahre zurück. Aber nicht nur er hat von dem ominösen Gold erfahren. Der Schwiegersohn des Verstorbenen will Buck zu einer gemeinsamen Schatzsuche überreden. Der Pfarrer, Dr. Lawrence Kind, klopft eines Abends an die Tür und bittet um einen Anteil von dem Gold. Er muss seine Spielschulden bezahlen. Als er kurz darauf tot in seiner Kirche aufgefunden wird, ist auch Buck klar, dass er sich nicht so leicht aus der Sache wird heraushalten können. Dann ruft auch noch Bucks Enkel Tequila aus New York an, um ihn zu einer gemeinsamen Schatzsuche zu überreden. Es ist der Beginn eines turbulenten Verwirrspiels, aber auch der Beginn einer Freundschaft zwischen einem raubeinigen Großvater und seinem unterschätzten Enkel.

„Wenn ich 87 bin, möchte ich wie Buck Schatz sein. Danke, Daniel Friedman, dass du uns diesen achtzigjährigen Klugscheißer geschenkt hast, der sich das Recht verdient hat, zu sagen und zu tun, was immer er möchte." Nelson DeMille

„Wenn Ihnen dieses Buch nicht gefällt, dann stimmt mit Ihnen etwas nicht.“ Library Journal

Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 241

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten“

Andreas Harrack – 21.08.2017
Geht so Fängt gut an, flacht dann ab

Petra – 14.01.2016
oller knörzkopp. Sehr gut geschrieben. Absolut lesenswert. 😀

susamo – 02.01.2016
Genial ! Die höchste Kunst des Schreibens! Danke für eine schlaflose Nacht! "Wem dieses Buch nicht gefällt, mit dem stimmt etwas nicht!" So ist es ;) Bitte mehr Herr Friedman!

holly – 25.12.2015
Großartig! Danke, Daniel Friedman für diesen alten Klugscheißer Buck Schatz. Holly

Reiner – 22.12.2015
ganz klar Bestseller Qualität. hat mir sehr gut gefallen

MF – 19.12.2015
Witzig böse und spannend. Langeweile kam keine auf.

Ähnliche Titel wie „Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten“

Netzsieger testet Skoobe