Lockruf des Phoenix

D. B. Granzow

Fantasy

3 Bewertungen
3.3333

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Lockruf des Phoenix“

"Du siehst nichts, du hörst nichts und du sagst kein Wort – zu niemandem. Das Wissen ist dein Antrieb, die Wahrheit dein Geheimnis. Sei stark, sei wachsam – sei besser als alle anderen. Nur so wirst du überleben. Wenn es das ist, was du willst. Sterben wäre leichter."
Die grausame Wahrheit hinter den Raubzügen begleitet Hayden mit jedem Atemzug. Ebenso die Erkenntnis, dass nicht alle Siedler über die Rückkehr der Sechzehnjährigen erfreut sind. Während die Plünderer erneut zur Stadt aufbrechen, versucht Hayden in der Siedlung Fuß zu fassen. Von Neugier getrieben stößt sie in alten Schriften auf die Lehre der Weltordnung, deren Symbol ihr vertraut ist.
Entschlossen begibt sich Hayden in die Wälder, um Mylake und Sage aufzuspüren. Immerhin tragen ihre alten Begleiter das mysteriöse Zeichen unter der Haut. Doch auf ihrer Suche läuft Hayden Gefahr, selbst gefunden zu werden – denn der Tod ist ihr auf den Fersen.
VIER Mächte.
DREI Gesetze.
ZWEI Familien.
EIN Fehler: Vertrauen.

Band 1: Raubzug des Phoenix / Band 2: Lockruf des Phoenix / Band 3: folgt

Über D. B. Granzow

D. B. Granzow wurde 1992 im Rheinland geboren. Die Leidenschaft für Bücher entdeckte er erst spät. Neben der Tätigkeit als Schriftsteller absolviert er ein Studium in deutschsprachiger Literatur und Geschichte. In seiner Freizeit findet man ihn am häufigsten tüftelnd vorm Laptop. Wenn er darüber hinaus mal Zeit für ein gutes Buch findet, dann darf es gerne auch auf Englisch sein. "Raubzug des Phoenix" ist sein Debütroman, zu dem ihn dystopische Jugendbuchreihen aus dem englischsprachigen Raum in


Verlag:

Drachenmond Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 361


Ähnliche Bücher wie „Lockruf des Phoenix“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe