Neubau und Instandsetzung von Flachdächern

Peter Schmidt CHRISTOPH EDER JÜRGEN LECH GUNTER MANN

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Neubau und Instandsetzung von Flachdächern“

Neue Flachdachrichtlinie gilt seit 01. Dezember!

Stehendes Wasser, Pflanzenbewuchs, Auflasten durch Schnee und Eis - Flachdächer sind enormen Belastungen ausgesetzt und gehören zu den am stärksten beanspruchten Bauteilen eines Gebäudes. Damit es dabei nicht zu gravierenden Beschädigungen der Dachabdichtung kommt, müssen eine fachgerechte Planung und Ausführung der Konstruktionen nach aktuellen Vorgaben gewährleistet werden.

Die seit 01. Dezember anzuwendende Flachdachrichtlinie bringt dazu zahlreiche Änderungen mit sich: So wurden z. B. der Geltungsbereich um die Abdichtung von Dächern mit Solaranlagen ergänzt und die Leistungsstufen bei Abdichtungen mit Flüssigkunststoffen erweitert.

Das Praxishandbuch "Neubau und Instandsetzung von Flachdächern" zeigt, wie diese Neuerungen in der Praxis anzuwenden und Flachdachkonstruktionen nach aktueller Normung umsetzen sind.

Ihre Vorteile

- Praxishinweise zu den verschiedenen Konstruktionsarten von Flachdächern
- Skizzen und Abbildungen zur fachmännischen Planung und Umsetzung
- Tipps und Hinweise zur Durchführung von Instandsetzungsmaßnahmen
- E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen

Dieses Buch ist genau das Richtige für:
Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Zimmerer, Dachdecker, Landschaftsarchitekten

Über Peter Schmidt

Peter Schmidt, geb. 1944 in Gescher, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie. Er gehört mit seinen zahlreichen Thrillern in die erste Garde der deutschen Agenten- und Polit-Thrillerautoren. In den Jahren 1986, 1987 und 1991 erhielt er den DEUTSCHEN KRIMIPREIS. 1994 verlieh man ihm in Anerkennung seines bisherigen Werkes den LITERATURPREIS RUHRGEBIET. Seine Werke wurden ins Polnische, Niederländische, Französische und Koreanische übersetzt. John le Carré bezeichnete Peter Schmidt in einem Interview als den führenden Vertreter des deutschen Polit-Thrillers. Das Magazin Capital titelte: "Schmidt ist als erster deutscher Autor erfolgreich ins angloamerikanische Thriller-Monopol eingebrochen".
Mit seinen doppelbödigen und hintergründigen Kriminalkomödien (wie Linders Liste, Roulette, Schwarzer Freitag und seinem gerade abgeschlossenen Roman Einsteins Gehirn) vertritt Schmidt darüber hinaus neben dem Thriller ein ganz eigenes Genre des literarischen Kriminalromans, in dem Ironie, philosophische Reflexion und satirische Betrachtungs¬weisen menschlicher Schwächen dominieren.
Neben der Kriminalliteratur sind weitere Schwerpunkte seiner Arbeit Sachbücher zur Theorie der Emotionalen Intelligenz. In Montag oder Die Reise nach innen setzte er seine Einsichten auch in einem viel beachteten philosophischen Roman um.
Schmidt lebt als freier Autor in Gelsenkirchen. Weitere Informationen zur Bibliographie unter Wikipedia: "Peter Schmidt, Autor".


Verlag:

Forum Verlag Herkert

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 199

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Neubau und Instandsetzung von Flachdächern“

Netzsieger testet Skoobe