Carsten Otte

Carsten Otte, geboren 1972 in Bonn-Bad Godesberg, studierte Philosophie in Berlin und lebt heute in Baden-Baden. 2004 erschien sein Debütroman "Schweineöde", der von deutsch-deutschen Befindlichkeiten in der Zeit nach der Wiedervereinigung handelt. Seitdem hat er in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht, zahlreiche Stipendien erhalten und sich auf eine Lesereise von Heidelberg bis Peking begeben. Für die Arbeit an dem Roman "Sanfte Illusionen" erhielt Carsten Otte das Literatursstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Entdecke die Titel von Carsten Otte und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Carsten Otte

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Carsten Otte ähnlich sind

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos