10 Seconds of Love

C. R. Scott

Klassische Liebesromane

46 Bewertungen
3.13043

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „10 Seconds of Love“

Natürlich kann Lily spontan sein! Um ihren Freundinnen das zu beweisen, schnappt sie sich in einer Fußgängerzone den nächsten Typen und drückt ihm einen Kuss auf den Mund. Zehn Sekunden lang küsst der Fremde sie zurück und lässt eine Art Stromschlag durch ihren Körper jagen. Und so muss sie sich erst sammeln, als der attraktive Mann sich von ihren Lippen löst und mit dem Namen Chase vorstellt. Trotzdem: Das war bloß ein frecher Streich, um ein Statement zu setzen. Deswegen lässt sie Chase abblitzen, als dieser mit ihr ausgehen will. Doch als wäre es nicht schon schwierig genug, ihn zu vergessen, steht er am nächsten Tag im maßgeschneiderten Anzug in ihrem Büro und wird als ihr neuer Vorgesetzter vorgestellt! Bestimmt sieht er sie deswegen so an, weil er ihr nicht verzeihen kann. Soll sie ihm da überhaupt verraten, was sie bei ihrer ersten Begegnung verschwiegen hat, oder würde das alles nur noch komplizierter machen?

Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 161

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


5 Kommentare zu „10 Seconds of Love“

Suse72 – 09.08.2022
Netter Plot und schön geschrieben, aber den Inhalt mit sich immer wiederholenden Gedanken der Protagonisten zu füllen, ist nur langweilig. Mehr Handlung wäre schön.

AnNe – 09.07.2022
Eine schöne Geschichte ohne Intrigen. Für meinen Geschmack nur zu langatmig, habe viele innere Konflikte und Gedanken der Protagonisten übersprungen,um endlich in der Geschichte voran zu kommen. Gegen Ende wurde es mir auch zu kitschig. nervig waren auch immer diese Schlüsselwörterwiederholungen.

Isa – 26.06.2022
Am Anfang ganz nett, auch auch nur nett. Später dann nur noch kitschig. Habe es nicht bis zum Ende gelesen.

steffi – 11.07.2022
Conni – 04.07.2022
Eine romantische Geschichte, die zum Träumen einlädt.

Ähnliche Titel wie „10 Seconds of Love“

Netzsieger testet Skoobe