Die Sturmreiterin

Roman

Bernhard Hennen

Historische Romane 16. - 18. Jahrhundert

27 Bewertungen
4.07407

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Sturmreiterin“

Ein historischer Roman der Spitzenklasse – vom Autor des Bestsellers „Die Elfen“

Österreich im Siebenjährigen Krieg. Unter den Soldaten der Donaumonarchie fällt ein wild entschlossener junger Mann auf. Doch er ist nicht der, der er zu sein scheint, sondern eine Frau – Gabriela –, die sich mit Männerkleidung tarnt. Sie wird als Mörderin gesucht, weil sie ihren brutalen Ehemann in Notwehr niedergeschossen hat. Ihr Mut und ihr kämpferisches Geschick bleiben nicht unbemerkt, und schließlich zeichnet man sie sogar für ihre Tapferkeit aus. Doch stets hat sie Angst, entdeckt zu werden ...

Über Bernhard Hennen

Bernhard Hennen, 1966 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Vorderasiatische Altertumskunde. Als Journalist bereiste er den Orient und Mittelamerika, bevor er sich ganz dem Schreiben fantastischer Romane widmete. Mit seiner Elfen-Saga stürmte er alle Bestsellerlisten und schrieb sich an die Spitze der deutschen Fantasy-Autoren. Hennen lebt mit seiner Familie in Krefeld.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 438

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Die Sturmreiterin“

Helmut Wilde – 30.11.2016
Besser kann man ein Buch nicht Schreiben es war wunderbar!

alex45 – 12.05.2012
Ein etwas anderer Hennen Das Buch hat mich überrascht ist doch Bernhard Hennen eher für seine Elfen-Romane bekannt. Doch auch ein Historischer Roman von ihm liest sich flott.

Ähnliche Titel wie „Die Sturmreiterin“

Netzsieger testet Skoobe